News:

Neue Kunstobjekte sind bereits in Arbeit.

Drei Exponate waren real vor Ort vom 30. Oktober bis 15. November 2020  in einem Gebäude auf dem WABL-Gelände in der Cölber Lahnstraße 8 zu sehen. Dort findet die "Ersatz"-WABLage 3.3 statt, wo 18 Künstler in dem Zeitraum 30. Oktober 2020 bis 04. April 2021 (jeweils 2-3 Künstler für 3 Wochen) ausstellen. Wer wissen möchte, wer wann ausstellt, kann mit einem Klick auf: http://wabl-cölbe.de/index.php?id=53  oder uns kontaktieren.

Was und wie es weitergeht, ist von der Entwicklung bezüglich Pandemie abhängig. Weitere Termine werden hier wie üblich bekannt gegeben ... :)

 

Vergangenes:

Hier gehts zur WABLage Klick (Facebook) und WABLage 2.0 Klick (WABL Homepage) in den WABL-Hallen in der Lahnstraße 8 in Cölbe. Künstlerinnen und Künstler präsentierten ihre Werke. Zudem gab es Kultur und Kommunikation.

Die beiden leuchtenden Plexiglasfiguren des Amtsschultheiß Riemenschneider mit Rauschenberger Kulisse aus Metall haben nun wie geplant ihre festen Standorte in Rauschenberg. Riemenschneiders Geist steht im Rathaus zu Rauschenberg und der Amtsschultheiß selbst hat seinen Platz in dem Schaufenster der Rauschenberger Näh-, und Märchenstube  neben dem Second Hand Laden "Schatzkiste" am Marktplatz. Schauen Sie doch mal vorbei...

Amtsschultheiß Riemenschneider:

Der Geist Riemenschneider:

Und hier die Geschichte:

Plakat_Sagentafel_DIN A4.jpg
JPG-Datei [3.8 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© artsektor